Online-Vortrag von Robert Andreasch vom 29.04.2021 zum Thema: Antisemitismus – Verschwörungsdenken – Anschläge: Pandemieleugner_innen in München und Bayern

Am 8. Mai 2021, dem Tag der Befreiung vom Faschismus plant Querdenken Traunstein, gemeinsam mit Querdenken Nürnberg und BGL Steht auf eine Demo in Traunstein. Aus diesem Anlass sah das Ostermarschbündnis 2021 die Notwendigkeit im Rahmen eines Online-Vortrags über die breite Bewegung der Corona-Leugner zu informieren und konnte mit Robert Andreasch einen äußerst kompetenten Experten…… Online-Vortrag von Robert Andreasch vom 29.04.2021 zum Thema: Antisemitismus – Verschwörungsdenken – Anschläge: Pandemieleugner_innen in München und Bayern weiterlesen

Online-Vortrag am 29.04.21, 20.15 Uhr „Verschwörungsdenken – Rechte Hetze – Antisemitismus – Die Bewegung der Pandemieleugner_innen in Bayern“ mit Robert Andreasch! https://fffuture.de/Selbstdenken-TS

Am 8.5. – am Tag der Befreiung vom Nationalsozialismus – rufen Querdenken Trst und Nürnberg mit BGL steht auf zur Demonstration in Traunstein auf. Wir wollen mit unserer Infoveranstaltung beleuchten welche Strukturen, Sprache, Strategien in der Bewegung der Pandemieleugner benutzt werden, und konnten Robert Andreasch als Referenten gewinnen: Ein Jahr lang hat sich der Münchner…… Online-Vortrag am 29.04.21, 20.15 Uhr „Verschwörungsdenken – Rechte Hetze – Antisemitismus – Die Bewegung der Pandemieleugner_innen in Bayern“ mit Robert Andreasch! https://fffuture.de/Selbstdenken-TS weiterlesen

Für Frieden, soziale Gerechtigkeit und Klimaschutz – Für einen harten Lockdown für Rüstung, Militär und Abschiebung

Ein bunter Online-Ostermarsch ging am 3.4. „Online“ – getragen von einem Bündnis aus 17 Organisationen – am 19.06. dann Live am Stadtplatz Traunstein Der für den 3.4. angekündigte Ostermarsch wurde aufgrund der Corona Pandemie mit Reden und Musikbeiträgen online übertragen. Das breite Bündnis bestehend aus Jusos BGL, Jusos Traunstein; Arbeitsgeschwister BGL; Traunsteiner Liste; Evangelische Jugend…… Für Frieden, soziale Gerechtigkeit und Klimaschutz – Für einen harten Lockdown für Rüstung, Militär und Abschiebung weiterlesen

Online Vortrag „Coronaprofiteure: Bundeswehr und Rüstung?“ vom 18.03.21, 20 Uhr zum diesjährigen Ostermarsch!

Jürgen Wagner, Politikwissenschaftler, geschäftsführender Vorstand der Informationsstelle Militarisierung in Tübingen spricht zum Thema Im Schatten der Pandemie gelang der Bundeswehr und der Rüstungsindustrie ein Coup: Sie konnten nicht nur weitere Steigerungen des Militärhaushaltes durchzusetzen, sondern darüber hinaus auch noch beträchtliche Summen aus den Corona-Hilfspaketen der Bundesregierung für Rüstungsprojekte reservieren. Noch vor der Bundestagswahl im September…… Online Vortrag „Coronaprofiteure: Bundeswehr und Rüstung?“ vom 18.03.21, 20 Uhr zum diesjährigen Ostermarsch! weiterlesen

Lockdown für Rüstung, Militär und Krieg! Demonstration des Aktonsbündnisses gegen die NATO- Sicherheitskonferenz am 20.02.2021

Wäre es nach dem Münchner Kreisverwaltungsreferat gegangen, hätte unsere Kundgebung auf dem Marienplatz und die anschließende Demonstration zum Bayerischen Hof mit mehr als 500 Menschen so nicht stattfinden können. Das KVR hatte in seinem schriftlichen Auflagenbescheid die  Teilnehmerzahl sowohl auf dem Marienplatz, als auch für die Demonstration auf 100 Personen begrenzt. Unser detailliertes Infektionsschutzkonzept, das…… Lockdown für Rüstung, Militär und Krieg! Demonstration des Aktonsbündnisses gegen die NATO- Sicherheitskonferenz am 20.02.2021 weiterlesen