Abschiebepraxis – Verletzung der Menschenrechte

Freitag 12.05.2017, 20:00 Pfarrsaal Heiligkreuz, Schlossstr. 15a, Traunstein BeraterInnen von Flüchtlingen und ehrenamtliche HelferInnen erleben in den letzten Monaten vermehrt Entzug von Arbeitserlaubnissen, Ablehnung von Ausbildungsanträgen und Abschiebungen, die oft unmenschlich und unsinnig sind. Bei der Begleitung zu den Anhörungen erleben sie Demütigungen, Verdrehungen, Desinteresse an der Verfolgungsgeschichte der AntragsstellerInnen und sogar Verfahrensfehler, wie das…… Abschiebepraxis – Verletzung der Menschenrechte weiterlesen

Alternativen angesichts neoliberaler Globalisierung – 2

Ansätze aus der Zivilgesellschaft in Afrika Pressebericht über die Diskussionsveranstaltung mit Dr. Boniface Mabanza am 03.02.2017 in Traunstein Im Pfarrsaal Heiligkreuz begrüßte Dr. Renate Schunck von der Friedensinitiative im Namen der Veranstalter (FiTTT, Attac, Pfarrseelsorge Heiligkreuz und Weltladen Trostberg) ca. 80 interessierte Besucher. Dr. Ioannis Charalampakis betonte in einer kurzen Einführung, dass es dringender denn…… Alternativen angesichts neoliberaler Globalisierung – 2 weiterlesen

Alphabet

Film mit anschließender Diskussion Mittwoch 26.04.2017, 20:00, Gaststätte Pfaubräu, Trostberg im Rahmen der globalisierungskritischen Filmreihe Alphabet von Erwin Wagenhofer; Österreich/ Deutschland 2013 Erwin Wagenhofer begreift das Thema „Bildung“ sehr viel umfassender und radikaler, als dies üblicherweise geschieht. Fast alle Bildungsdiskussionen sind darauf verkürzt, in einem von Konkurrenzdenken geprägten Umfeld jene Schulform zu propagieren, in der…… Alphabet weiterlesen

Aufgaben und Herausforderungen für die Friedensbewegung heute

Rede von Dr. Ioannis Charalampakis bei dem Ostermarsch am 15.04.2017 in Traunstein Liebe Freundinnen und Freunde, es ist für mich als Zugereister eine große Ehre, die Eröffnungsrede beim heutigen Friedensostermarsch zu halten. Ich möchte euch einige grundlegende Gedanken erzählen. Wofür protestieren wir? Was fordern wir? Anders gefragt: Wer gefährdet oder zerstört den Frieden? Davor müssen…… Aufgaben und Herausforderungen für die Friedensbewegung heute weiterlesen

Stop US-Bombing

Aktivisten der Münchner Friedensbewegung demonstrierten am Freitag abend gegen den US-Bomben-Angriff auf den syrischen Militärstützpunkt al-Schairat, den US-Präsident Trump in der Nacht davor angeordnet hatte. Der US-Angriff ist eine völkerrechtswidrige Aggression gegen Syrien und ein Verstoß gegen die Charta der Vereinten Nationen, unter dem erfundenen Vorwand, die syrische Armee sei für den Giftgaseinsatz in der…… Stop US-Bombing weiterlesen

Trump und Brexit – Fortsetzung

was bedeutet das für die deutsche und europäische Außen- und Militärpolitik? Pressebericht über die Diskussionsveranstaltung am 06.04.2017 Als Vorveranstaltung für den Frieden-Ostermarsch, der am 15. April um 10:30 am Traunsteiner Stadtplatz beginnt, organisierte am 06.04.2017 die Friedensinitiative Traunstein-Traunreut-Trostberg eine Diskussionsveranstaltung im Hofbräuhaus über die Bedeutung des Brexit-Referendums und der Wahl von Trump für die deutsche…… Trump und Brexit – Fortsetzung weiterlesen